Wolfgang A. Gogolin

Schlafen bei Licht

                                   Roman

 

Lesungen / Veranstaltungen

 


 

SPÄT-LESE mit Wolfgang A. Gogolin:

An jedem dritten Mittwoch im Monat,   19:30 Uhr im Kulturpunkt Barmbek°Basch, Wohldorfer Str. 30, 22081 HH

 

Die Termine 2017:

18. Januar 17. Mai 20. September
15. Februar 21. Juni 18. Oktober
15. März 19. Juli 15. November
19. April 16. August 20. Dezember

 

 

Autoren können auf der Kulturpunkt-Bühne im Barmbek°Basch Ausschnitte aus ihren Büchern vortragen, Kurzgeschichten, Märchen, Erinnerungen oder Gedichte zum Besten geben oder - einfach nur zuhören. Wer vorlesen möchte, kommt nach Möglichkeit schon etwas früher, da nur zehn lesen können. Damit der Abend nicht zu wortlastig wird, sorgen Crazy Joe an der Gitarre oder Christoph Hachmann am Piano für Entspannung.

Wer mag, kann sich im Anschluss an die Lesung bei einem gemütlichen Glas Wein (Bio!) über das Gehörte austauschen, heiße Würstchen gibt's auch. Eintritt 2,- Euro, auch für Autoren. Ein mittelgroßer Büchertisch ist vorhanden, Autoren sollten daher, so sie Bücher geschrieben oder an Anthologien mitgewirkt haben, davon welche mitbringen.

Wer sich erst noch informieren möchte, kann Wolfgang Gogolin gern anrufen unter 040 / 209 72 809 oder eine mail senden an gogolin@kulturpunkt-basch.de

  Hamburger Wochenblatt 15.1.2014

 

Zu den Impressionen der Veranstaltungen 2005 - 2008 hier

Zu den Bildern aus 2009 hier     Bilder 2010 hier

 

                                             (Hamburger Wochenblatt vom 9.7.2008)

 

nach oben



 

Freitag, 13. Mai 2016 um 20 Uhr: Lesung 'Mairauschen' im Kulturhof Alter Teichweg 200

Es lesen unter dem Motto 'Katze von links' u.a. Tanja Fürstenberg, Rüdiger Ries, Karsten Meyer und Wolfgang A. Gogolin. Unter dem gleichen Titel wird am Leseabend auch ein Taschenbuch erhältlich sein.

Eintritt: 2,50 €

 

Bisherige Lesungen

Freitag, 27. September 2013 um 20:00 Uhr im Gutshaus Glinde, Möllner Landstr. 53 in 21509 Glinde:

Die 8. Glinder Autorennacht!

Lee Bauers, Wolfgang A. Gogolin, Tom Daut , Tanja Bern, Heike Hartmann-Heesch und Markus Thiele
Moderation des Abends: Rena Larf
Es gab wie in jedem Jahr Live-Musik zwischen den Lesesequenzen  und das Serviceteam um Tanja Woitaschek servierte in der Pause Kulinarisches.

 


Samstag, 19. Mai 2012 um 19:30 Uhr

6. Dulsberger Mairauschen im Kulturhof Dulsberg - Ein mörderischer Monat!

Wolfgang A. Gogolin und weitere sieben Autoren stellten sich mit einem Text oder Textausschnitt vor.
Neu war die simultane Übertragung der Lesung in die Schriftsprache, sodass auch Hörgeschädigte der Veranstaltung barrierefrei folgen konnten.

 

 

Wolfgang A. Gogolin live beim MaiRauschen 2012 am 19.Mai im Kulturhof (12 Minuten):


 

(Wochenblatt vom 9.5.2012)

Dazu passend das gleichnamige Taschenbuch:

    

Ein mörderischer Monat - Kurzkrimis
Zusammengestellt von Christoph und Rüdiger N. Aboreas

Rahmenprogramm: Musik von Christoph Hachmann


Freitag, 23. September 2011 um 20:00 Uhr im Gutshaus Glinde, Möllner Landstr. 53 in 21509 Glinde: 

Die 6. Glinder Autorennacht!

mit Rena Larf, Magda Sorour, Tom Wolf, Sabrina Schauer, Joachim Frank, Wolfgang Gogolin und an der Gitarre: Carl Cyperski (v. l.)

   

Slammerin Sabrina Schauer mit Wolfgang A. Gogolin

Die komplette Lesungsnachlese findet sich hier: http://www.renalarf.de/openmike_2011.htm

 

 

Wolfgang A. Gogolin / Schlafen bei Licht